Foto-Mosaik-Edda
Erstellen Sie Ihr Mosaikbild online. Ganz einfach, ohne Installation, ohne Software. Egal ob von Windows, Mac OS X, Handy oder Tablet.

Features

Die Mosaiksoftware wurde erstmals 2004 unter dem Namen "Foto-Mosaik" veröffentlicht. Seither wurde sie ständig weiterentwickelt und mehrmals von Grund auf neu designt. Im Juli 2011 erschien dann Version 6.x von Foto-Mosaik-Edda, welche grundlegende Verbesserungen und neue Features mit sich brachte.

Hauptfunktionen

  • Einfache Bedienung: Bei der Erstellung eines Mosaikbildes werden Sie durch einen Assistenten unterstützt.
  • Verschiedene Typen von Mosaikbildern:
    • Klassisches Mosaikbild : Anordnung der Kacheln in einer Matrix Seite an Seite bei konstanter Ausrichtung der Mosaikkachel (Hochformat/Querformat/Quadratisch).
    • Parkett Mosaikbild *: Anordnung der Kacheln wie bei einem Fußbodenparkett, dabei können Hochformat- und Querformatkacheln gleichzeitig eingesetzt werden.
    • Chaos Mosaikbild *: Chaotische Anordnung der Mosaikkacheln
  • 64 bit Unterstützung : Es steht mehr Arbeitsspeicher als 2 GB zur Verfügung.
  • Multicore fähig: Aufwendige Berechnungen können auf mehrere Prozessorkerne verteilt werden.
  • Als Installation oder Portable erhältlich: Die Portable Version kann auf eine USB-Stick kopiert werden.
  • Unterstützung der Bildformate : JPG, PNG, BMP, GIF und TIF

Datenbankerstellung

  • Automatische Erkennung der Bildorientierung : Durch Auslesen der EXIF-Daten wird die Bildorientierung (Hochformat/Querformat) automatisch erkannt (wenn von Kamera unterstützt).
  • Schnelles Analysieren und Einlesen der Bilder

Mosaikerstellung

  • Umfangreiche Optionen zur Steuerung des Mosaikbildes:
    • Maximale Anzahl an Kachelwiederholungen
    • Das Verwenden aller Bilder in der Datenbank erzwingen *
    • Vermeiden von gleichen Kacheln nebeneinander *
    • ...
  • Zerlegen des Mosaikbildes in mehrere Teilbilder welche getrennt berechnet werden können. Sinnvoll für riesige Mosaikbilder die aus mehreren Postern zusammengesetzt werden.
  • Einstellung des Kachelformats für unterschiedliche Kameras: 4:3 für normale Digitalkameras, 3:2 für DSLR-Kameras, 16:9 für Kino-/Filmbilder.

Nachbearbeitung

  • Integrierter Bildbetrachter für das Beurteilen des erstellten Mosaikbildes
  • Posterbestellung : Möglichkeit zur einfachen Posterbestellung aus dem Programm heraus

* nur in der Professional Version. Siehe:  Lizenz